Am Mittwoch geht's los

Günther Grabinger und sein Team haben gesandet, gewalzt und rund ums Gelände alles in Schuss gebracht: Damit kann die Freiluftsaison der Tennissparte des SVL Traßlberg am Mittwoch, 22. April, beginnen.

Die Terminplanung wird auf der Homepage der Tennis-Sparte veröffentlicht. Neben Schleiferlturnier, Vereinsmeisterschaft und Ferienprogramm sind weitere Aktivitäten in Vorbereitung. Der Gruppe RAPS (Rentner-Arbeitslose-Pensionisten-Sozialpläner) ist es vorbehalten, die Plätze einzuweihen. Sie spannt am Mittwoch um 9 Uhr auf der Anlage das Netz und spielt dann die ersten Matches. Dank der vielen Freiwilligen konnten die Plätze in Rekordtempo bearbeitet werden.

Die Mannschaften gehen ein verlängertes Wochenende lang in die Vorbereitung, um möglichst fit für das erste Spiel zu sein. Eine Herren-40-Mannschaft startet mit einem Heimspiel am Samstag, 9. Mai, um 14 Uhr gegen den TV Nabburg. Am Samstag, 16. Mai, beginnen die Herren 50 mit einem Heimspiel gegen den TC Amberg Am Schanzl in der Bezirksklasse 1 die Medenrunde.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.