Angemerkt zum gestohlenen Stellwerksschlüssel
Ungutes Gefühl bleibt

Schlüssel, die bundesweit Zugang zu Bahn-Stellwerken ermöglichen - liegen einfach auf der Straße. Eine grauenhafte Vorstellung, was hätte passieren können, wären sie in die falschen Hände geraten. Gott sei Dank, so möchte man fast sagen, wusste der Finder damit nichts anzufangen.

Üblicherweise sind Sicherungseinrichtungen der Bahn so ausgelegt, dass bei Fehlern möglichst keine Katastrophen passieren. Doch es bleiben Fragen: Hätte jemand etwa einen Bahnübergang manipulieren und so einen Unfall verursachen können? Zugegeben: Nur eine Mutmaßung. Aber bei der Vorstellung, Hinz und Kunz haben Zugang zu sensibler Bahntechnik, dürfte niemandem wohl sein.

alexander.raedle@derneuetag.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)Stellwerk (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.