Anträge stellen für Bürgerversammlung
Hahnbach

Hahnbach. (ibj) Gemeindliche Angelegenheiten werden am Freitag, 13. November, um 19 Uhr im Gasthaus Ritter bei einer Bürgerversammlung, die für die gesamte Kommune gedacht ist, erörtert.

Anträge, die dabei behandelt werden sollen, sind bis morgen bei der Verwaltungsgemeinschaft Hahnbach (Herbert-Falk-Straße 5) abzugeben. Empfehlungen der Bürgerversammlung müssen innerhalb einer Frist von drei Monaten vom Marktgemeinderat behandelt werden.

Ortsvorsteher werden gewählt

Ursulapoppenricht. (ibj) Eine Ortsversammlung für Ursulapoppenricht und Godlricht findet am Montag, 9. November, um 19.30 Uhr im Kommunikationszentrum Ursulapoppenricht (Sportheim) statt. Die Einwohner beider Ortschaften sind dazu eingeladen. Auf der Tagesordnung steht neben Informationen zum Dorfgeschehen die Wahl der Ortsvorsteher. Die Firma Jobst DSL klärt über den Breitbandausbau auf.

Im Rosenkranz innere Ruhe finden

Hahnbach. Das Beten des Rosenkranzes ist ein fester Bestandteil im Frauenbundkalender. So trafen sich sehr viele Mitglieder in der Friedhofskirche in Hahnbach. Bei der Andacht wurden Fürbitten für viele Anliegen in der Welt vorgetragen.

Das meditative Gebet des Rosenkranzes führte zur inneren Ruhe, und die Gesänge, die Diakon Georg Linder auf dem Keyboard begleitete, halfen den Anwesenden, vom Alltag Abstand zu gewinnen und wieder Kraft zu tanken. Lindner dankte dem Frauenbund, dass er die Tradition des Rosenkranzgebetes aufrecht erhält.

Ursensollen Bei Lichternacht Gitarrenmusik

Hohenkemnath. (snn) Der Pfarrgemeinderat lädt für morgen um 19.30 Uhr zur Lichternacht in die Pfarrkirche in Hohenkemnath ein. Psalmen werden vorgetragen, Gitarrenmusik erklingt, eine Kerze wird angezündet, eine Bibelstelle vorgelesen.

St. Vitus stellt fünf Bücher vor

Ursensollen. Das Team der Gemeindebücherei St. Vitus lädt die Bevölkerung zu ihrem Buchvorstellungsabend für morgen um 19 Uhr in die Einrichtung ein. Nach einer musikalischen Einstimmung werden fünf interessante und auch spannende Bücher präsentiert. Gewürzt wird dieser Leseabend mit Wein und Zwiebelkuchen, die das Büchereiteam anbietet.

Feuerwehr mischt die Karten

Ursensollen. Die Feuerwehr Ursensollen lädt für Freitag, 13. November, zu einem Preisschafkopf in ihr Gerätehaus (Scharfenbergerstraße 1) ein. Zu gewinnen gibt es 100 Euro, einen Gutschein für ein Wochenende mit einem Audi TT, ein Rehkitz und viele weitere Preise. Das Turnier beginnt um 20 Uhr, die Startgebühr beträgt acht Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: Printlang (50)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.