Aus den Abteilungen

Mutter-Kind-Gruppe: Derzeit sind 24 Kinder angemeldet. Beim Mutter-Kind-Turnen haben im Durchschnitt neun Kinder teilgenommen. Beim "Purzelvolk" endeten die Turnstunden am 27. März, weil erfahrungsgemäß in den Sommermonaten das Interesse nachlässt. Beim Kinderturnen war am 2. Dezember vergangenen Jahres aufgrund geringer Teilnahme Schluss.

Bei "Fitness und Gymnastik" für Menschen zwischen 30 Jahren und 60plus nehmen zwischen zehn und 20 Personen teil. Bei "Fit ab 50" sind es oftmals 25 Frauen. Seit den Pfingstferien ist allerdings Sommerpause.

"Fit durch den Winter" heißt es bei der Skigymnastik. Das endete aber am 12. März.

Bei den Volleyballspielern haben ausländische Sportler, die bei einer ortsansässigen Firma tätig sind, eine neue sportliche Heimat gefunden.

Im Badminton-Team sind 22 Spielern aktiv.

Taekwondo zählt laut Abteilungsleiter Manfred Härtl derzeit 40 Mitglieder. (bey)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.