Aus der Region

Lippert führt die Euregio Egrensis

Chodov. (nt/az) Der Tirschenreuther Landrat Wolfgang Lippert ist für die nächsten zwei Jahre der neue Gemeinsame Präsident der Euregio Egrensis. Bei einem Treffen von Vertretern aller drei Euregio-Arbeitsgemeinschaften im böhmischen Chodov (Chodau) übernahm er das Amt turnusgemäß von dem tschechischen Kommunalpolitiker Frantisek Curka, der die Euregio seit 2012 repräsentiert hatte. Der Gemeinsame Präsident ist der politische Repräsentant der drei Arbeitsgemeinschaften Bayern, Böhmen sowie Sachsen/Thüringen. Lippert nannte als sein Hauptanliegen, die Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Tschechien auf regionaler Ebene weiter zu intensivieren.
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.