Ausgezeichnete Küchen

Die deutsche Ausgabe des renommierten Restaurantführers Gault-Millau hat ihre Lieblingsrestaurants für das kommende Jahr gekürt. Hier einige der wichtigsten Auszeichnungen:

Koch des Jahres:Christoph Rüffer vom "Haerlin" in Hamburg.

Aufsteiger des Jahres: Anton Schmaus vom "Storstad" in Regensburg.

Entdeckung des Jahres: Cédric Schwitzer vom "Schwitzer's" in Waldbronn bei Karlsruhe.

Sommelier des Jahres: Daniel Kiowski vom "Schloss Berg" im saarländischen Perl-Nennig.

Bester Deutscher Koch im Ausland: Heiko Nieder vom "Dolder Grand"-Hotel in Zürich.

Hotelier des Jahres: Thomas Althoff mit seinen Luxushotels in Bergisch Gladbach, Celle, Rottach-Egern und Stuttgart. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.