Ausgezeichnete Mitglieder

Mit den Vorsitzenden Monika Schnupfhagn und Marga Braun sowie Geistlichem Beirat Pfarrer Josef Most zeichnete Bezirkschefin Martha Bauer treue Mitglieder des Moosbacher Zweigvereins aus. Für sie waren es die ersten Ehrungen im neuen Amt.

Für 10 Jahre erhielten Annemarie Held, Regina Braun, Gertraud Schön, Hildegard Bock, Kunigunde Glaser, Christine Kick und Christine Meindl je einen Rosenstock. Für 20 Jahre bekamen Brigitte Beugler, Waltraud Klug und Andrea Hartinger je eine silberne Nadel und einen Rosenstock. Für 30 Jahre überreichten die Verantwortlichen Helga Bittner und Angela Wild je einen Rosenstock und eine Kerze. Für 40 Jahre erhielt Ottilie Garreiss die goldene Nadel.

Ein Kompliment gab es von Bauer für den Singkreis. Sie wünschte dem Zweigverein alles Gute und der Vorstandschaft eine glückliche Hand. "Macht weiter so." Mit ihren 16 Zweigvereinen habe die Bezirksvorsitzende eine große Aufgabe, sagte Schnupfhagn. Pfarrer Josef Most und Bürgermeister Hermann Ach gratulierten den Geehrten. (gi)
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.