Ausgezeichnete Schützen

Für 10 bis 60 Jahre Mitgliedschaft gab es Urkunden und Nadeln. Dazu gratulierten Gauschützenmeister Stefan Brandmiller (vorne links), zweiter Bürgermeister Fritz Steinhilber (vorne rechts), Bezirksschützenmeister Roland Roith (vorne, Zweiter von rechts) sowie Schützenmeister Michael Ring (hinten, rechts). Bilder: gi (2)

Der Schützenverein "St. Georg" Etzgersrieth feiert vom 5. bis 7. Juni 2015 sein 60-jähriges Bestehen. Mit einem großen Ehrenabend im Gasthaus Ach würdigten die Verantwortlichen treue sowie verdiente Mitglieder und schworen sich auf das bevorstehende Fest ein.

Die Ehrungen und Verleihung von Urkunden sowie Orden dauerten etwa drei Stunden. Dazwischen spielte der Wirtssohn Felix Ach mit seiner Steirischen auf. Schützenmeister Michael Ring, Bezirksschützenmeister Roland Roith, Gauschützenmeister Stefan Brandmiller begannen zunächst mit den Auszeichnungen des Schützenvereins Etzgersrieth. 25 Jahre: Herbert Reitinger, Angelika Ring und Hans Roßmann. 40 Jahre: Hans Irlbacher und Mechthild Zwack. 50 Jahre: Josef Fischer.

Ehre vom Verband

Dann folgten Urkunden und Nadeln des Bayerischen Sportschützenbunds (BSSB). 25 Jahre: Silke Ach, Christian Meier, Markus Reitinger, Stefan Uschold und Bettina Voit. 40 Jahre: Anna Lingl, Alois Meier, Wolfgang Piehler und Georg Zwack. 50 Jahre: Georg Götz, Gerhard Uschold, Johann Uschold und Willi Zwack senior. 60 Jahre: Josef Bayerl, Georg Leipold und Wolfgang Rackl zurückblicken.

Auch im Namen des Deutschen Schützenbunds (DSB) gab es Auszeichnungen. 25 Jahre: Silke Ach, Christian Meier, Markus Reitinger, Stefan Uschold und Bettina Voit. Alois Meier und Wolfgang Piehler erhielten Ehrennadeln für 40 Jahre . Seit 50 Jahren gehören Georg Götz, Gerhard Uschold, Johann Uschold und Willi Zwack senior dem DSB an. 60 Jahre sind es bei Josef Bayerl, Georg Leipold und Wolfgang Rackl.

Für besondere Leistungen im Schießsport und als Funktionär erhielten Markus Leipold, Christian Meier und Wolfgang Piehler silberne Ehrennadeln des Sportschützen-Grenzgaus Vohenstrauß. Die goldene Ehrennadel gab es für Fritz Steinhilber. Große silberne Ehrennadeln bekamen Andreas Ach, Georg Götz, Reinhard Leipold, Alois Meier und Alfons Raab. Ehrenschützenmeister Ernst Ring freute sich über die große goldene Ehrennadel des Gaus.

Nadeln und Abzeichen

Auch der Bezirk Regensburg hatte einige Ehrungen vorbereitet. Verdienstnadel "Klein Silber": Christian Ach, Petra Müller, Silke Ach, Michael Balk, Rainer Lingl und Christine Ring. An Willi Zwack senior ging die Verdienstnadel "Klein Gold". Josef Bayerl, Georg Leipold und Wolfgang Rackl erhielten die Verdienstnadel "Groß Silber" .

Das Protektoratsabzeichen des BSSB in Silber erhielten Eduard Ach, Gerhard Uschold und Michael Ring. Das Protektoratsabzeichen des DSB bekam Gerhard Uschold. Das Abzeichen "In Anerkennung" des BSSB erhielten Josef Fischer und Rudolf Mitlmeier.

Zweiter Bürgermeister Fritz Steinhilber gratulierte und freute sich, dass der Schützengedanke vor 60 Jahren auch Etzgersrieth erreichte. Der Verein habe heute über 100 Mitglieder und habe ein Stück Dorfgeschichte geschrieben.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.