Ausschuss zu Zuschussanträgen
Kümmersbruck

Kümmersbruck. (e) Die Reitsportgemeinschaft (RSG) Amberg-Köfering hat ihre Reitertage erstmals in der renovierten Halle bestreiten können. Jetzt hat der Verein bei der Gemeinde einen Antrag auf Bezuschussung der Sanierungskosten gestellt. Die Wasserwachtsportgruppe Vilstal-Kümmersbruck möchte einen Defibrillator anschaffen und erhofft sich ebenfalls die finanzielle Unterstützung. Über beide Eingaben befindet der Hauptausschuss in seiner Sitzung am Dienstag, 14. Oktober, ab 18.30 Uhr. Ferner soll der Verwaltungskostenbeitrag für den Zweckverband Wolfsbach-Theuern neu festgesetzt werden. Weiter legt der Eigenbetrieb WEK den Jahresabschluss 2013 vor.

Ebermannsdorf Oktoberfest für die Senioren

Ebermannsdorf. Ein Oktoberfest für Senioren ist für Dienstag, 7. Okober, im Pfarrheim anberaumt. Beginn ist um 14 Uhr. Für Unterhaltung und Verköstigung ist gesorgt.

Anmelden zum Weihnachtsmarkt

Ebermannsdorf. Die Ebermannsdorfer Vereine veranstalten am Samstag/Sonntag, 6./7. Dezember, wieder den romantischen Weihnachtsmarkt unter der Burg. Aussteller, Händler und Anbieter von Selbstgebasteltem, die gerne bei der Burgweihnacht mit einem Stand mitmachen möchten, können sich ab sofort anmelden. Der etwas andere Weihnachtsmarkt unter der romantischen Burg in Ebermannsdorf ist in den vergangenen Jahren zum Geheimtipp in der Region geworden.

Anmeldungen nimmt der Vorsitzende des Historischen Vereins, Josef Gilch, entgegen (Tel. 0 96 24/26 76 oder gilch@ebermannsdorf.de).

Kurse

Kümmersbruck

Rückenschule

Ab Dienstag, 14. Oktober, 18.30 Uhr, Turnhalle Kümmersbruck (Leitung: Gabi Eigner).

Weitere Information gibt es beim TSV Kümmersbruck, Spartenleiterin Gymnastik Christa Brunner (Tel. 7 42 35).

Textverarbeitung - Erste Schritte mit Wordfür Senioren

AbFreitag, 31. Oktober, 17 bis 20 Uhr, Mittelschule (Blauer Bau), Kümmersbruck (fünf Abende; Gebühr: 80 Euro plus Lehrbuch 16 Euro; mitzubringen: USB- Stick).

Für Senioren, die bereits elementare Computerkenntnisse haben. Die Teilnehmer lernen, wie man Texte eingibt, ändert, löscht, kopiert, wie man Zeichen, Absätze und Seiten formatiert und wie man mit der Rechtschreibprüfung arbeitet. Bilder oder Grafiken werden in Texte eingesetzt, ein Briefkopf wird erstellt. Es werden Briefe geschrieben und Handzettel gestaltet. Ziel ist die sichere Erstellung von Schriftverkehr mit Word.

Anmeldung bei der Gemeinde Kümmersbruck (Tel. 0 96 21/7 08 20). (e)
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11032)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.