Ausstellung der Gruppe KunstRaum im Schlosstreff Hirschau
Mit Power

Hirschau. (vt) Frauenpower, so lautet das Thema der neuen Ausstellung im Schlosstreff. Sechs Künstlerinnen von der Gruppe KunstRaum aus dem Bereich Ursensollen stellen sich mit ihren Bildern vor. Zu sehen sind Werke, die mit unterschiedlichen Techniken und Stilrichtungen gestaltet sind.

Es stellen aus: Renate Biehler, Grete Cyran, Elke Faber, Waltraud Prasse, Sabine Rothfischer und Sabine Weber. Die Ausstellung mit Werken der Gruppe KunstRaum aus Ursensollen ist im Schlosstreff bei Johanna Erras-Dorfner in der Hauptstraße 1 in Hirschau untergebracht. Sie kann bis Donnerstag, 31. Dezember, besucht werden und ist von Mittwoch bis Freitag jeweils von 9 bis 12 Uhr sowie zusätzlich donnerstags von 15 bis 20 Uhr geöffnet (Weihnachtsfeiertage und Silvester ausgenommen). Die Künstlerinnen haben sich in Volkshochschul-Kursen kennengelernt. Sabine Rothfischer malte bereits in ihrer Kinderzeit mit Bleistift oder Kohle, erlernte dann neue Methoden wie zum Beispiel die Acryltechnik.

Renate Biehler startet 1996/97 mit verschiedenen Kursen.

Grete Cyran begann erst mit 60 Jahren zu malen und führt heute mit bereits 90 Jahren immer noch den Pinsel. Gesichter haben es ihr angetan, ebenso Porträts, Tiere und Landschaften.

Sabine Weber begann mit Comics und eignete sich Acrylmalerei, Kreidezeichnungen und alte Techniken an.

Waltraud Prasse, eine gebürtige Österreicherin, bereichert die Ausstellung überwiegend mit Landschaftsthemen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.