Austausch bei Pfarrversammlung
Hahnbach

Hahnbach. Eine Pfarrversammlung ist für Sonntag, 9. November, um 18 Uhr im Gasthaus Ritter anberaumt. Hierbei geht es um grundsätzliche Informationen zu St. Jakobus, besonders auch seitens des Pfarrgemeinderates und der Kirchenverwaltung. Ebenso soll die Möglichkeit zu Gesprächen und zum Gedankenaustausch gegeben sein.

Sankt Martin reitet

Ursulapoppenricht. Die Martinsfeier des Kindergartens St. Ursula beginnt am Mittwoch, 12. November, um 16.30 Uhr mit einem Gottesdienst. Anschließend folgt der Laternenzug durchs Dorf, angeführt vom Heiligen Martin auf seinem Pferd. Hinterher lädt der Elternbeirat zu Bratwürstln, Lebkuchen, Glühwein und Kinderpunsch in den Kindergarten ein. Der Erlös des Verkaufs kommt der Einrichtung zugute.

Christine Rudert an der Spitze

Hahnbach. (ibj) In der konstituierenden Sitzung des Elternbeirates dankte die Leiterin der Kindertagesstätte St. Josef, Marianne Winkler, den ausscheidenden Mitgliedern und Vorsitzender Uli Lebe für ihre tatkräftige Unterstützung mit einem Präsent. Zur neuen Vorsitzenden wurde Christine Rudert gewählt, Stellvertreter ist Rudi Siegert. Als Schriftführerin fungiert Cornelia Rösner, Katja Stiegler als Kassier und Alexander Klier als Pressewart. Weitere Mitglieder sind Katrin Hammer, Doris Hofmann, Julia Jung, Kerstin Kellner, Dana Lindauer, Sabine Möller und Elisabeth Rothut.

Die erste Amtshandlung des Gremiums war die Übergabe einer Spende von 500 Euro aus dem Erlös des Herbstbasars für Anschaffungen zum Jahresprojekt "Mit Jolinchen fit und gesund durchs Kindergartenjahr".

Der Martinszug soll am Mittwoch, 12. November, erstmals auf dem Frohnberg sein. Am Hahnbacher Adventsmarkt soll mit einer Tombola teilgenommen werden. Für die Weihnachtspäckchen der Aktion "Pomoc" werden in der Kindertagesstätte Kartons bereitgestellt.

Ammerthal

Kinonachmittag statt trüber Herbst

Ammerthal. 22 Kinder und Jugendliche folgten der Einladung der Gemeinde zu einem Kinonachmittag. Bürgermeisterin Alexandra Sitter-Czarnec löste auch heuer ihr Versprechen ein und machte den ungemütlichen kalten Herbsttag für alle mit einem schönen Tierfilm im Kino um vieles bunter.

Neuer Elternbeirat

Ammerthal. (mof) Bei der Kindertagesstätte St. Nikolaus in Ammerthal wurde der neue Elternbeirat gewählt. Unverzüglich nahm das Gremium seine Arbeit auf und plante die Martinsfeier für Dienstag, 11. November. Weitere Aktionen werden ein Kinderbasar und ein Tag der offenen Tür sein.

Der neue Beirat setzt sich wie folgt zusammen: Vorsitzende Tanja Boxdorfer, Stellvertreter Florian Haupt, Kassier Ilona Weiß, Schriftführerin Isabell Bauer. Beisitzer sind Kerstin Klose, Marina Wiens, Brigitte Bergmann und Carola Götz. Kita-Leiterin Anita Klatzl freut sich auf eine gute Zusammenarbeit und auf das Engagement des neuen Beirates.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.