Auszeichnung für Birgit Seelbinder

24 Jahre lang stand Birgit Seelbinder, frühere Oberbürgermeisterin der Stadt Marktredwitz, an der Spitze der Lebenshilfe Marktredwitz-Selb-Wunsiedel.

Dafür bekam sie nun von der stellvertretenden Bundesvorsitzenden der Lebenshilfe, Monika Haslberger aus Freising, die Goldene Ehrennadel der Bundesvereinigung Lebenshilfe überreicht - die höchste Ehrung, die der Verband zu vergeben hat. Haslberger lobt das leidenschaftliche Engagement Seelbinders. Diese zeigte sich gerührt und überrascht zugleich über diese hohe Ehrung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.