Baumschnitt

Einen Versuch startet die Gemeinde mit den Sammelplätzen für Baumschnitt in Ilsenbach und Mitteldorf. Da der Platz in Ilsenbach zurzeit abgesperrt ist, haben sich die Räte Gedanken gemacht, wie sie die Unvernunft einiger Bürger in den Griff bekommen. Im vergangenen Jahr wurde Verbotenes in den Holzhaufen gelagert, was das Landratsamt auf den Plan rief. Jetzt sind beide Sammelplätze nur jeden letzten Samstag im Monat von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Der Bürger muss seinen Bedarf schriftlich beim Bauhof melden. Näheres ist an den Gemeinde-Anschlagtafeln nachzulesen. (arw)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.