Beckenbauer schweigt in der Öffentlichkeit
Sport

Franz Beckenbauer äußert sich nicht öffentlich zu den Vorwürfen in der DFB-Affäre. Aussagen vor den externen DFB-Ermittlern stellt er aber in Aussicht. Er stehe "den zuständigen Gremien weiterhin zur Verfügung".
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.