Beim ASV steigt die Sportlerkirwa
Kümmersbruck

Haselmühl. (pme) Seine Sportlerkirwa organisiert der ASV Haselmühl fürs kommende Wochenende, 24. bis 26. Juli, auf seinem Gelände. Zum Auftakt wird am Freitag ab 20 Uhr ein Preisschafkopf ausgekartelt. Neben Bargeld (150 und 100 Euro) gibt es viele Sachpreise zu gewinnen.

Am Samstag ab 19 Uhr sorgt die Zoiglmusi, am Sonntag ab 18 Uhr Take Two für Unterhaltung. Vor dem gemütlichen Teil am Samstag laufen die Auftaktspiele der neuen Saison: 14.45 Uhr 2. Mannschaft ASV gegen SV Schmidmühlen II, 16.30 Uhr die 1. Mannschaften. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag beginnen jeweils um 9 Uhr Schülerturniere. Den Sonntagvormittag eröffnet ein Frühschoppen, der Nachmittag gehört ab 14 Uhr den D-Juniorinnen der JFG. Neben Steaks und Bratwürsten werden Kaffee und Kuchen serviert, außerdem herrscht Barbetrieb. Die Bevölkerung ist eingeladen.

Die Boum trauern: Kein Huzafest

Kümmersbruck. (e) Wegen des Todes von Vereinswirt Anton Eckl wird das fürs Wochenende 14./15. August geplante Huzafest nicht stattfinden. Auch die Versammlungen werden nicht in der Vereinsgaststätte in Penkhof abgehalten. Morgen treffen sich die Huzaboum im ASV-Sportheim in Haselmühl. Die weiteren Treffen, mittwochs, sind: 29. Juli (mit Frauen) im Landgasthof Aschenbrenner in Paulsdorf, 5. August im Sportzentrum Kümmersbruck, 19. August im Gasthaus Singer in Engelsdorf, 26. August in der Schwemm beim TSV-Sportplatz. Anfang August steht zudem das Stodelfest der Lengenfelder an.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8667)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.