Brieftaubenvereine Vohenstrauß und Moosbach ziehen erfolgreiche Jahresbilanz - Reibunglose Flüge
Meister mit Tauben aller Altersklassen

Die Vereinsmeister des Brieftaubenvereins Vohenstrauß wurden mit Pokalen und Plaketten ausgezeichnet: Vorsitzender Peter Walbrunn, Alois Scheinkönig, Michael Kreuzer, Gerhard Lehner, Richard Schmid, Josef Prem und Anton Hartinger (von links). Bilder: gi (2)
Die Mitglieder der Brieftaubenvereine Vohenstrauß und Moosbach kürten die Vereinsmeister. Die Vorsitzenden Peter Walbrunn und Josef Prem freuten sich über den guten Besuch und dankten allen Mitgliedern für den reibungslosen Ablauf des Jahres.

Der Titel des Altflugmeisters 2014 in Vohenstrauß ging an die Schlaggemeinschaft Richard und Sylvia Schmid mit 36 Preisen, gefolgt von der Schlaggemeinschaft Alois Schönkönig und Josef Prem. Dritter wurde Gerhard Lehner. Als Jungflugmeister mit zehn Preisen ging Gerhard Lehner hervor. Zweiter wurde Peter Walbrunn. Stadtmeister 2014 wurde die Schlaggemeinschaft Richard und Sylvia Schmid. Der beste Altvogel und das besten Altweibchen gehören ebenfalls Richard und Sylvia Schmid. Den besten jährigen Vogel besitzen Alois Schönkönig und Josef Prem. Das beste jährige Weibchen und die beste Jungtaube 2014 mit vier Preisen hat Peter Walbrunn.

Altmeister in Moosbach mit fünf Tauben auf allen Flügen ist Hans Irlbacher gefolgt von Josef Huber. Jährigenmeister mit drei Tauben auf allen Flügen ist Hans Irlbacher, gefolgt von Josef Bäumler. Jungflugmeister wurde Josef Bäumler vor Manfred Kühn. Den Titel "Weibchenmeister" holte sich Josef Bäumler.

Hans Irlbacher gewann den Preis in der Disziplin "Männchenmeister mit drei Männchen auf allen Flügen". Zweiter wurde Josef Huber. Der beste Altvogel auf allen Flügen kommt vom Schlag Hans Irlbacher.

Das beste Altweibchen gehört Manfred Kühn. Die beste jährige Taube besitzt Hans Irlbacher, das beste jährige Weibchen und die beste Jungtaube gehören Josef Bäumler.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.