Bürgerschießen zum Sommerfest
Kümmersbruck

Theuern. Die Schützengesellschaft Theuern feiert am Sonntag, 9. August, ab 14 Uhr ihr Sommerfest mit einem Bürgerschießen. Beim Wanderpokal-Wettbewerb für Gruppen und Vereine werden die besten fünf Schützen einer Mannschaft gewertet. Bei der Festscheibe stehen mindestens 30 Sachpreise und bei der Glückscheibe (ab 17 Jahren) fünf Geldpreise zur Verfügung. Auf die Jugend (12 bis 16 Jahre) warten Pokale. Ein gesonderter Pokal- und Sachpreiswettbewerb wird Schülern von acht bis zwölf Jahren mit Licht-Lasergeräten angeboten. Die Teilnehmer am Bürgerschießen dürfen keine aktiven Schützen sein oder gewesen sein (Schießzeiten: 14 bis 19.30 Uhr, anschließend Preisverteilung). Für Verpflegung ist gesorgt.

Ebermannsdorf Schnuppertraining für junge Kicker

Ebermannsdorf. Zu einem Fußball-Schnuppertraining im Ferienprogramm der Gemeinde lädt die Jugendabteilung der SpVgg Ebermannsdorf am Samstag, 8. August, ab 14 Uhr auf den Sportplatz ein. Willkommen sind Mädchen und Jungs zwischen vier und sieben Jahren. Sie sollten Turnschuhe und sportliche Kleidung tragen. Essen und Getränke bekommen sie kostenlos. Die Leitung übernehmen die Bambinitrainer des Vereins.

Kurz notiert Senioren-Abschied vom Kaplan

Kümmersbruck. (hi) Zum Abschluss seines Halbjahres-Programms traf sich der Seniorenclub nach einem Gottesdienst in St. Antonius, zelebriert von Kaplan Christian Fleischmann, auf der Pfarrwiese. Maria Flierl, die Leiterin der Gruppe, verabschiedete im Namen der Senioren Kaplan Christian Fleischmann - nach zwei intensiven Jahren der Zusammenarbeit in der Pfarrei. Die Senioren wollen ihn bald in seinem neuen Wirkungsbereich, in Kösching, besuchen.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.