BVB überwintert auf Platz 17

(dpa) Während ganz oben in der Tabelle der Fußball-Bundesliga der FC Bayern München thront, geht der als großer Konkurrent gehandelte BVB als Vorletzter - punktgleich mit dem Letzten - in die Winterpause. Borussia Dortmund hat das letzte Spiel der Hinrunde bei Werder Bremen 1:2 verloren. Der FC Augsburg gewann am Samstag sein Spiel gegen Borussia Mönchengladbach 2:1 und überwintert als Tabellen-Sechster. Mit einem 2:2 endete am Sonntag das Spitzenspiel der zweiten Liga zwischen dem FC Ingolstadt und Darmstadt 98. Keine Tore fielen im Frankenderby zwischen dem FC Nürnberg und der SpVgg Greuther Fürth. (Seite 11 und 12)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.