Christkindlmarkt mit musikalischen Höhepunkten
"Da kommt so viel gute Stimmung rüber"

Dicht gedrängt standen die Besucher des Letzauer Christkindlmarktes und genossen die weihnachtlichen Weisen. Bild: hch
(hch) "Tragt in die Welt nun ein Licht", stimmte Rosa Bauer mit ihrem Singkreis in Begleitung von Sepp Herrlein, Mario Schmidt (Gitarren) und Stefan Gold (Orgel) an. Mit einem andächtigen "O du fröhliche" untermalte die Original Letzauer Blasmusik die Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch das Christkindl. "Die siebenjährige Anna Heimann hat das hervorragend gemacht", lobte DJK-Vorsitzender Dieter Schubert .

Bei moderaten zehn Grad plus dauerte es nicht lange, bis sich die quirligen Knirpse der Kita "Löwenzahn" mit ihrer Leiterin Stefanie Peschla warmgesungen hatten. Den warmherzig und dynamisch vorgetragenen Zugaben folgte ein herzlicher Applaus des dicht gedrängt stehenden Publikums. "Da kommt so viel gute Stimmung rüber, da kann man nur klatschen", meinten die begeisterten Zuhörer.

Dass deren Hochgefühl bestehen blieb, lag an der überwältigenden Auswahl süßer und herzhafter Leckereien, die auch zum Mitnehmen verlockten.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401124)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.