Christoph Baier gewinnt Gedächtnispokal

Christoph Baier gewinnt Gedächtnispokal (gi) 22 Schützen des Vereins "In Treue fest" kämpften um den Gerhard-Bodensteiner-Wanderpokal. Bürgermeister Hermann Ach hatte die Trophäe gestiftet. Christoph Baier gewann mit einem 62,3-Teiler vor Fabian Putzer (90) und Reinhold Baier (97,4). Ach (Zweiter von rechts) überreichte den Pokal an Baier (Mitte). Schützenmeister Stefan Brandmiller (rechts) sowie die Sportleiter Matthias Eckl und Fabian Putzer (von links) gratulierten. Die Trophäe wurde zu Ehren des unv
22 Schützen des Vereins "In Treue fest" kämpften um den Gerhard-Bodensteiner-Wanderpokal. Bürgermeister Hermann Ach hatte die Trophäe gestiftet. Christoph Baier gewann mit einem 62,3-Teiler vor Fabian Putzer (90) und Reinhold Baier (97,4). Ach (Zweiter von rechts) überreichte den Pokal an Baier (Mitte). Schützenmeister Stefan Brandmiller (rechts) sowie die Sportleiter Matthias Eckl und Fabian Putzer (von links) gratulierten. Die Trophäe wurde zu Ehren des unvergessenen Gerhard Bodensteiner ausgelobt. Er leitete von 1972 bis 2007 den Verein und war danach noch drei Jahre zweiter Schützenmeister. 2010 wurde er zum Ehrenschützenmeister ernannt. Heuer ist er nach einer langen Krankheit gestorben. Bild: gi
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.