CSU besucht "Gelebtes Museum" - Beeindruckende Multimedia-Präsentationen
Schmucker Treffpunkt für Vereine

Auf Einladung der CSU Griesbach-Großkonreuth besuchten vor kurzem Mitglieder und Interessierte das neue Museum im sanierten Alten Rathaus in Mähring. Franz Schöner, Vorsitzender des CSU Nachbarortsverbands Mähring, führte die Besucher durch die Museumsräume. Schöner erläuterte den langen Weg, den das Gebäude von einer unansehnlichen, maroden und ungenutzten Immobilie zu dem heutigen Schmuckstück beschreiten durfte. Das Gebäude soll neben dem Museum auch Treffpunkt für Vereine und Ort für Veranstaltungen der gesamten Marktgemeinde werden.

Besondere Begeisterung vor allem bei den jüngsten Besuchern fanden beim Rundgang im Museum die Multimedia-Präsentationen, die die Geschehnisse der jüngeren Geschichte in Wort und Bild erlebbar dokumentieren. Im Anschluss an den interessanten Museumsrundgang und bei gemütlichem Beisammensein mit Kaffee und Kuchen in der Wirtsstube im Erdgeschoss würdigte der CSU Ortsverbands Griesbach-Großkonreuth, vertreten durch Vorsitzenden Klaus Schöner, Stellvertreter Gerhard Kraus und Schatzmeister German Hartmann, den persönlichen Einsatz und das Engagement der Mähringer Bürger und überreichte eine Spende von 100 Euro an Franz Schöner zur weiteren Verwendung für die Einrichtung.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.