Der neue Fiat 500X ist da - kleiner Flitzer mit großem Temperament
Charmanter Italiener

Der neue Fiat 500X verbindet Stil und Funktionalität perfekt miteinander. Der kompakte Crossover ist im urbanen Umfeld ebenso stilsicher unterwegs, wie er abseits befestigter Wege eine gute Figur abgibt. Er ist die jüngste Stufe in der Evolution der Fiat 500 Familie und zeigt, wie sich die Marke Fiat technisch und gestalterisch weiterentwickelt hat.

Individuell

Der extravagante, reife Lifestyle des neuen Fiat 500X ist die automobile Interpretation der eleganten italienischen Haute Couture. Es ist diese spezielle X-Seite, die den eigenständigen Charakter des Fiat 500X ausmacht - ideal für alle Menschen, die sich in keine Schublade stecken lassen.

Mit dem Fiat 500X wird das Erbe des Fiat 500 von 1957 in das Jahr 2014 und damit in eine neue Generation transferiert. Die runden Scheinwerfer und das klassische Firmenlogo mit der verchromten Querspange sind Reminiszenzen an den berühmten Ur-500er. Der neue Crossover erweitert die traditionsbewusste und moderne Fiat 500 Familie, die inzwischen die Modellvarianten Fiat 500, Fiat 500C (Cabriolet), Fiat 500L, Fiat 500L Trekking, Fiat 500L Living und Fiat 500X umfasst. Alle Versionen haben einen eigenen Charakter und sind für unterschiedliche Einsatzzwecke und Kundenwünsche entwickelt worden. Aber sie haben alle dieselbe Wurzel - die Ikone Fiat 500.

Aus Süditalien

Gebaut wird der neue Fiat 500X in dem hochmodernen Werk SATA im süditalienischen Melfi. Von dort wird er in weltweit über 100 Länder exportiert, darunter auch die USA. Der neue Fiat 500X wird in zwei verschiedenen Modellversionen präsentiert.

Zwei Varianten

Die Variante Fiat 500X City-Look ist vor allem in der Stadt zu Hause, der Fiat 500X Offroad-Look ist der ideale Begleiter für Outdoor-Aktivitäten. Beide sind mit effizienten Diesel- oder Benzinmotoren ausgerüstet. Zur Verfügung stehen zunächst drei Getriebevarianten: manuelles Schaltgetriebe mit sechs Gängen, Doppelkupplungsgetriebe mit sechs Gängen und Neungang-Automatik. (hfz)
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.