Der Tageskalender

September 2014

Spruch des Tages

"Wo die Macht der Gewohnheit das Sagen hat, kommt das Außergewöhnliche nicht mehr zu Wort."

Ernst Ferstl, österreichischer Dichter.

Geburtstage

Freddy Quinn (1931), deutsch-österreichischer Schlagersänger und Schauspieler.

Patrick Lindner(1960),deutscher Schlagersänger.

Atze Schröder(1965),deutscher Entertainer und Komiker.

Todestage

Edgar Degas (1917), französischer Maler ("Auf der Rennbahn"), geb. 1834.

Herbert Lom(2012),britischer Schauspieler ("Der rosarote Panther"), geb. 1917.

Weltgeschehen

1939: Nach schweren deutschen Luftangriffen kapitulieren die polnischen Truppen in Warschau.

2009:Bei der Bundestagswahl erzielt die FDP das beste Ergebnis ihrer Geschichte und ermöglicht trotz Verlusten der Union die Bildung einer schwarz-gelben Koalition unter CDU-Kanzlerin Angela Merkel.

2012:Die Bundeswehr beendet ihren Einsatz in Bosnien-Herzegowina und schließt damit ihre bislang längste Auslandsmission ab.

Namenstag

Hiltrud verweigerte dem mächtigen Burgunderfürsten die Ehe und zog sich vom Hofe zurück. Stattdessen führte sie ein Leben strengster Askese in einer Zelle in der Nähe des Klosters in Lissiès, im heutigen Belgien. Sie starb um 790.

Bauernregel

Wenn Hiltrud im Kalender steht, wird noch einmal das Gras gemäht.
Weitere Beiträge zu den Themen: Koalition (5296)September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.