Der Tageskalender

Oktober 2014

Spruch des Tages

"Sich sorgen ist fast so gut wie sich freuen. Unerträglich wird das Leben für den, der weder Freuden noch Sorgen hat."

Henry Wadsworth Longfellow,amerikanischer Schriftsteller.

Geburtstage

Jimmy Carter (1924), amerikanischer Politiker, 39. Präsident der USA, Friedensnobelpreisträger.

Julie Andrews (1935), britische Schauspielerin und Sängerin ("Mary Poppins").

André Rieu (1949), niederländischer Geiger und Dirigent.

Todestage

Petra Kelly(1992),deutsche Politikerin, Gründungsmitglied der Partei "Die Grünen", geb. 1947.

Frank Beyer (2006), deutscher Regisseur ("Jakob der Lügner"), geb. 1932.

Dirk Bach (2012), deutscher Schauspieler und Kabarettist, geb. 1961.

Weltgeschehen

1899:In Nürnberg wird das Königlich Bayerische Eisenbahnmuseum als erstes deutsches Verkehrsmuseum eröffnet.

1938:Deutsche Truppen marschieren in das Sudetenland in der Tschechoslowakei ein.

2009:Die Bundeswehr bringt ihren ersten eigenen Kommunikationssatelliten ins All. Mit dem Projekt will sich die Bundeswehr von kommerziellen Anbietern unabhängig machen.

Namenstag

Emanuel, Bischof von Cremona, wurde 1295 aus politischen Gründen vertrieben und begab sich nach der friesischen Zisterzienser-Abtei Adwerth, wo er am 1. Oktober 1298 starb. An seinem Grabe haben sich nach Berichten von Mönchen Wunder ereignet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.