Der Tageskalender

Oktober 2014

Spruch des Tages

"Es steht schlimm um einen Menschen, an dem man nicht einen einzigen sympathischen Fehler entdecken kann."

Benjamin Disraeli,britischer Premierminister.

Geburtstage

Wolfgang Thierse (1943), deutscher SPD-Politiker, ehemaliger Präsident des Deutschen Bundestages.

Doris Kunstmann(1944),deutsche Schauspielerin ("Cagliostro").

Helmut Lotti(1969),belgischer Sänger ("Time to Swing").

Todestage

Karl Martell (741), fränkischer Hausmeier, einer der Gründerväter des späteren Reichs Karl des Großen, geb. um 688.

Paul Cézanne (1906), französischer Maler ("Badende"), geb. 1839.

Weltgeschehen

1938: Dem amerikanischen Physiker und Patentanwalt Chester Carlson gelingt erstmals das Kopieren von Schriftzeichen auf elektrostatischem Weg. Der Fotokopierer ist geboren.

2009:Das Bundesverfassungsgericht entscheidet, dass eingetragene Lebenspartnerschaften von Homosexuellen bei der Betriebsrente im öffentlichen Dienst der Ehe gleichgestellt werden müssen.

Namenstag

Johannes Paul II., war von 1978 bis zu seinem Tod am 2. April 2005 Papst. Er war wesentlich am Fall des Eisernen Vorhangs und am Ende des Kalten Krieges zwischen Ost und West beteiligt. Der Ökumene gab er in seinem Pontifikat besonderes Gewicht. Heiliggesprochen wurde er am 27. April 2014 durch Papst Franziskus. Sein Gedenktag ist der 22. Oktober, der Tag seiner Inthronisation im Jahr 1978.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9310)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.