Der Tageskalender

November 2014

Spruch des Tages

"Wenn Menschen ihre innere Einstellung ändern, können sie auch die äußeren Umstände ihres Lebens ändern."

William James, amerikanischer Psychologe und Philosoph.

Geburtstage

Claude Lanzmann (1925), französischer Filmemacher ("Shoah").

Peter Lilienthal(1929),deutscher Regisseur ("Es herrscht Ruhe im Land").

Robin Givens(1964),amerikanische Schauspielerin ("Boomerang").

Todestage

Lotte Lenya (1981), österreichisch-amerikanische Sängerin und Schauspielerin ("007 - Liebesgrüße aus Moskau"), geb. 1898.

Will Quadflieg (2003), deutscher Schauspieler, Rolle als Faust in der Gustaf-Gründgens-Inszenierung, geb. 1914.

Weltgeschehen

1849: Bernhard Wolff gründet in Berlin die erste deutsche Nachrichtenagentur, das "Telegraphische Correspondenz-Bureau".

1985:Der Halleysche Komet erreicht auf seiner elliptischen Bahn durch das Sonnensystem den erdnächsten Punkt.

2012:Die Euro-Finanzminister einigen sich auf Hilfen für Griechenland in Höhe von 43,7 Milliarden Euro. Einen Schuldenschnitt hatte Deutschland abgelehnt.

Namenstag

Oda von Brabant, Einsiedlerin an dem nach ihr Sint-Oden-Roey genannten Ort in Süwebstatrabant. Ihre Biografie aus dem 12. Jahrhundert, die teilweise auf örtlicher Überlieferung fußt, lässt Oda irischer Herkunft sein und bringt sie mit der Gründung der Abtei Rolduc/Klosterrath in Verbindung.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.