Der Tageskalender

November 2014

Spruch des Tages

"Die Adventszeit beginnt in den Herzen eines jeden Menschen. Licht ist etwas, das sich im Inneren entfaltet und nach außen strahlt." Gudrun Kropp,Kinder- und Sachbuchautorin.

Geburtstage

John Mayall (1933), britischer Bluesmusiker, Gründer der Band "Bluesbreakers".

Günter Wewel(1934),deutscher Konzertsänger ("Kein schöner Land").

Joel Coen(1954),amerikanischer Regisseur ("The Big Lebowski").

Todestage

Giacomo Puccini (1924), italienischer Komponist ("La Bohème"), geb. 1858.

Hans Henny Jahnn (1959), deutscher Schriftsteller ("Fluß ohne Ufer"), geb. 1894.

Weltgeschehen

1960: Der Deutschlandfunk (DLF) und die Deutsche Welle (DW) als Auslandsrundfunk werden per Gesetz als selbstständige Rundfunkanstalten des Bundes mit Sitz in Köln gegründet.

1974:In Berlin wird die RAF-Terroristin Ulrike Meinhof wegen der Befreiung von Andreas Baader zu acht Jahren Haft verurteilt.

1989:Die Tschechoslowakei streicht die Führungsrolle der kommunistischen Partei aus der Verfassung.

Namenstag

Friedrich von Regensburg, Laienbruder der Augustiner-Eremiten, führte ein Leben des Gebetes, des Gehorsams und der Dienstbereitschaft am Nächsten. Nach seinem Tod am 29. November 1329 fand er sein letzte Ruhestätte in der Cäcilienkirche. Ein Gemälde, das bei seinem Grab angebracht ist, stellt Szenen und Wunder aus seinem Leben dar.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.