Der Tageskalender

Dezember 2014

Spruch des Tages

"Nimm dir Zeit, zu lieben und geliebt zu werden - es ist der wahre Reichtum des Lebens."

Unbekannt.

Geburtstage

Rolf Wolfshohl (1938), deutscher Radrennfahrer.

Gérard Depardieu(1948),französischer Schauspieler ("Asterix und Obelix gegen Caesar" 1999).

Jimi Blue Ochsenknecht (1991), deutscher Schauspieler ("Die Wilden Kerle").

Todestage

Max Beckmann(1950),deutscher Maler ("Der Jahrmarkt"), geb. 1884.

Hal Ashby (1988), amerikanischer Filmregisseur ("Harold and Maude"), geb. 1929.

Alan Bates (2003), britischer Schauspieler ("Alexis Sorbas", "Spartacus"), geb. 1934.

Weltgeschehen

1904: In London wird das Märchenstück "Peter Pan oder der Junge, der nicht erwachsen werden wollte" von James Matthew Barrie uraufgeführt.

1934: Der Schah von Persien, Reza Pahlavi, gibt dem Land den Namen Iran (Land der Arier).

2001: Die Einführung des Euro bringt in Österreich das Aus für eine altehrwürdige Einrichtung - die Stempelmarken. Mit ihnen wurden alle "behördlichen Akte" bezahlt.

Namenstag

Johannes, Sohn des Zebedäus und der Salome, war zuerst Jünger des Täufers Johannes. Die Zebedäussöhne waren am See Genezareth von Jesus zu Jüngern berufen worden und genossen mit Simon Petrus eine Vorrangstellung. Johannes war der Jünger, den Jesus liebte und dem er unter dem Kreuz seine Mutter anvertraute.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.