Der Tageskalender

April 2015

Spruch des Tages

"Wo Verständnis fehlt, hat es der Verstand schwer." Karl Werner Dickhöfer, Lehrer.

Geburtstage

Peter Schneider (1940), deutscher Schriftsteller ("Lenz").

Gerit Kling(1965),deutsche Schauspielerin ("Notruf Hafenkante").

Palina Rojinski(1985),deutsche Moderatorin und Schauspielerin.

Todestage

Mark Twain (1910), amerikanischer Schriftsteller ("Die Abenteuer des Huckleberry Finn"), geb. 1835.

Heinz Kluncker(2005),deutscher Gewerkschafter (SPD), Vorsitzender der ÖTV 1964-1982, geb. 1925.

Weltgeschehen

1927: Ausgelöst durch schwere Regenfälle kommt es zu einem Dammbruch bei Greenville (Mississippi/USA), der das Mississippi-Delta überfluten lässt. 246 Menschen verlieren ihr Leben, 700 000 werden obdachlos.

1995:Ein "Fischereikrieg" zwischen der Europäischen Union und Kanada wird mit der Unterzeichnung eines Abkommens über die Aufteilung der Fangquoten für den Heilbutt beigelegt.

2010:Das Bundeskabinett beschließt die Erhöhung der Bafög-Sätze für Studenten und ein Nationales Stipendienprogramm.

Namenstag

Konrad trat 1849 in den Kapuzinerorden ein, wo er 41 Jahre lang Pförtner im Kloster zu Altötting war. In Liebe und Hilfsbereitschaft hat er sich um Arme und Wallfahrer bemüht und war von tiefer Frömmigkeit und bescheidener Geduld. Konrad starb am 21. April 1894.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.