Der Tageskalender

Juli 2015

Spruch des Tages

"Feigheit und Gruppenzwang sind nicht weit voneinander entfernt." Esther Klepgen, Autorin.

Geburtstage

Ringo Starr (1940), britischer Popmusiker, Schlagzeuger der Beatles ("With A Little Help From My Friends").

Erik Zabel(1970),deutscher Radrennfahrer.

Nina Hoss (1975), deutsche Schauspielerin ("Yella").

Todestage

Arthur Conan Doyle (1930), britischer Schriftsteller, Erfinder des Roman-Detektivs "Sherlock Holmes", geb. 1859.

Rudi Carrell (2006), niederländischer Entertainer, Showmaster und Schauspieler ("Rudi-Carrell-Show"), geb. 1934.

Weltgeschehen

1956: Der Deutsche Bundestag verabschiedet das Wehrpflichtgesetz.

1985: Boris Becker siegt als jüngster Tennisspieler im Herren-Einzel in Wimbledon.

2005: Beim ersten Selbstmordanschlag in Westeuropa zünden vier Muslime mit britischem Pass in drei Londoner U-Bahnen und einem Doppeldeckerbus Sprengsätze. 56 Menschen sterben, etwa 700 werden verletzt.

Namenstag

Willibald von Eichstätt war ein angelsächsischer Missionar und Bischof im Gebiet des heutigen Deutschlands, Bruder der ebenfalls als Missionare und Klostergründer tätigen Walburga und Wunibald und möglicherweise ein Neffe des Bonifatius.

Bauernregel

Ein tüchtiges Juligewitter ist gut für Winzer und Schnitter.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.