Der Tageskalender

September 2015

Spruch des Tages

"Müde macht uns die Arbeit, die wir liegenlassen, nicht die, die wir tun." Marie von Ebner-Eschenbach, österreichische Schriftstellerin.

Geburtstage

Reinhold Messner (1944), Tiroler Bergsteiger, bestieg als erster Mensch alle 14 Achttausender der Erde.

Damon Hill (1960), britischer Formel-1-Rennfahrer.

Anastacia (1968), amerikanische Soulsängerin ("Freak Of Nature").

Todestage

Yakob Mosche Ben-Gavriêl (1965), österreichisch-israelischer Schriftsteller ("Das Haus in der Karpfengasse"), geb. 1891.

Fritz Wunderlich(1966),deutscher Sänger, Wundertenor aus der Westpfalz, geb. 1930.

Weltgeschehen

1922: In den Berliner Alhambra-Lichtspielen wird der Film "Der Brandstifter" gezeigt, der erste Spielfilm mit integrierter Lichttonspur.

1945: Der erste Kriegsverbrecherprozess auf deutschem Boden wird in Lüneburg gegen Wachen des Konzentrationslagers Bergen Belsen eröffnet. Elf SS-Angehörige werden zum Tode verurteilt.

Namenstag

Hildegard von Bingen hatte von Kindheit an Visionen. Ihre dauernde Kränklichkeit hielt sie nicht ab, große Reisen nach Köln, Trier und Süddeutschland zu unternehmen und dort Bußpredigten zu halten. Ihre vielen Briefe zeigen sie als Ratgeberin von Päpsten, Fürsten und allen anderen Ständen. Für ihre Zeit besaß Hildegard erstaunliche Kenntnisse in der Medizin und den Naturwissenschaften.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.