Deutsche Raser in Tschechien
Bayernreport

Weiden/Tachau. (nt/az) Die tschechische Polizei mahnt Motorradfahrer zu mehr Besonnenheit. Auslöser ist eine Reihe von tragischen Verkehrsunfällen in den vergangenen Monaten, bei denen vier Deutsche ums Leben kamen. Ursachen seien unter anderem überhöhte Geschwindigkeit in Kurven gewesen.

In der Pressemitteilung, die am Mittwoch verbreitet wurde, appelliert deshalb die tschechische Polizei aus Tachau (Tachov), Verkehrsregeln in Tschechien zu beachten und auch den Verkehrszeichen Aufmerksamkeit zu schenken und das Fahrverhalten entsprechend anzupassen. Die Polizeiinspektion Weiden ergänzte, dass Verkehrsteilnehmer bei etwaigen Verfehlungen in Tschechien entweder das Bußgeld vor Ort entrichten oder bei einer Wiedereinreise mit einer bußgeldrechtlichen Verfolgung rechnen müssten.

Lärmschutzwand trifft Arbeiter

München.(dpa) Ein 46 Jahre alter Arbeiter ist auf einer Baustelle in München von einer zusammenbrechenden Lärmschutzwand umgeworfen und anschließend von einem Anhänger überrollt worden. Der Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein Kranführer am Dienstag eine hölzerne Lärmschutzwand aus der Verankerung gehoben. Dabei brach die Wand zusammen.

Psychopharmaka für Delfine

Nürnberg.(dpa) Das Wal- und Delfinschutzforum (WDSF) hat seine Kritik am Nürnberger Tiergarten wegen des Einsatzes von Beruhigungsmitteln bekräftigt. Amtliche Unterlagen belegten, dass der Zoo den Meeressäugern über längere Zeit Psychopharmaka zur Dämpfung von Angst und

Nicht immer glücklich: Delfine bekamen in Nürnberg Psychopharmaka verabreicht. Bild: dpa
Aggression verabreicht habe, erklärte die Organisation am Mittwoch und forderte erneut die Einstellung der Delfinzucht. Tiergarten-Chef Dag Encke sagte am Mittwoch, beim Einsatz des Psychopharmakas Serenin habe es sich um eine tierschutzrechtliche Sondersituation gehandelt.

Kontakt

So erreichen Sie die Zentralredaktion:

Sekretariat 0961/85-2012 Albert Franz (al) 0961/85-265 Stefan Zaruba (za) 0961/85-532 Frank Werner (we) 0961/85-379 Stefan Voit (sv) 0961/85-253 Christian de Vries (cdv) 0961/85-256

Martin Bink (bm) 0961/85-266 Jürgen Herda (jrh) 0961/85-575 Sonja Kaute (jak) 0961/85-251 Alexander Pausch (paa) 0961/85-254 Alexander Rädle (räd) 0961/85-372 Tobias Schwarzmeier (tos) 0961/85-576 Frank Stüdemann (üd) 0961/85-262 Alexander Unger (uax) 0961/85-421 Gabriele Weiß (m) 0961/85-267 E-Mail: redaktion@derneuetag.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.