Die Boogie-Gewinner

Die Ergebnisse bei den Junioren(bis 17 Jahre): 1. Charly Veron und Dorine Veron (Frankreich), 2. Thomas Kildal Jacobsen und Sunniva Myrvang (Norwegen), 3. Benjamin Nousiainen und Anniina Laine (Finnland).

Hauptklasse: 1. Thorbjorn Solvoll Urskog und Flora Bouchereau (Norwegen), 2. Pontus Persson und Isabella Gregorio (Schweden), 3. Grzegorz Cherubinski und Agnieszka Cherubinska (Polen).

Senioren (ab 35 Jahre): 1. Francesco Secchi und Sonja Emch Secchi (Schweiz), 2. Gianluca Burbassi und Patrizia Agati (Italien), 3. Raphaël Dupas und Laurence Nograbat (Frankreich).
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.