Die Künstler

Der in Berlin geborene Tenor Jan Kobow ist der Musikwelt seit seinem 1. Preis beim Leipziger Bachwettbewerb 1998 ein Begriff, gilt als Spitzeninterpret von Barockmusik.

Jörg Meder studierte Viola da gamba an den Musikhochschulen Hannover und Hamburg. Er ist zudem Lehrbeauftragter für Violone und Streichbass des 17. Jahrhunderts an der Hochschule für Musik und Theater. Meder ist Gründer des United Continuo Service und arbeitet mit dieser Formation regelmäßig mit Schauspielern, Tänzern sowie Vokal- und Instrumentalsolisten zusammen.

Christoph Hammer ist gebürtiger Ensdorfer. Seit 1989 konzentriert er sich auf das Spiel historischer Tasteninstrumente, insbesondere des Hammerklaviers. 1996 gründete der die Neue Hofkapelle München, mit der er weithin unbekannte Musik des 17. und 18. Jahrhunderts wieder aufführt. (e)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.