"Die Zeiten werden härter"

Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) schwört die Bürger vom Krankenlager aus auf schlechtere Zeiten ein. "Die Zeiten werden härter", hieß es in Seehofers Landtagsrede zum Doppelhaushalt 2015/16 am Dienstag mehrfach. "Die Welt scheint aus den Fugen geraten." Vorgetragen wurde die Rede in Vertretung für den erkälteten Seehofer von Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU), die sich beim Vorlesen einmal versprach: "Die Zeiten werden heiter - äh härter."

Die Verabschiedung des Doppelhaushalts wird drei Tage in Anspruch nehmen. Das Budget jedes Ministeriums wird einzeln diskutiert, bevor am Donnerstag die CSU-Mehrheit im Landtag das Gesamtwerk verabschieden will. Im nächsten Jahr sollen die Ausgaben auf 51 Milliarden Euro steigen, 2016 dann auf 52,3 Milliarden. (Seite 5)
Weitere Beiträge zu den Themen: Weltgeschehen (20753)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.