Diebin verschluckt Diamanten
Aus aller Welt

Bangkok.(dpa) Eine mutmaßliche Juwelen-Diebin soll in Thailand einen Diamanten im Wert von umgerechnet 245 000 Euro verschluckt haben. Die 39-jährige Chinesin habe den Edelstein auf einer Schmuckmesse in Bangkok gestohlen, teilte die Polizei mit. Überwachungskameras hatten den Diebstahl gefilmt, so dass die Frau am Flughafen erkannt und festgenommen wurde.

Ehemann verbietet Sportlerin Ausreise

Teheran.(dpa) Ihr eigener Gatte hat einer iranischen Sportlerin die Ausreise zur Asienmeisterschaft im Hallenfußball verboten. Die Nationalspielerin Nilufar Ardalan sollte nächste Woche an dem Wettbewerb in Malaysia teilnehmen. Aber ihr Ehemann, ein Sportjournalist, habe ihr die Ausreise verboten, berichtete die Tageszeitung "7Sobh" am Montag. Im Iran können verheiratete Frauen ohne die notarielle Erlaubnis ihrer Ehemänner keinen Reisepass beantragen. Auch mit Pass kann der Mann die Ausreise entweder verbieten. Er kann den Pass auch konfiszieren.

Ein Toter bei Unwettern in Italien

Rom.(dpa) Bei Unwettern im Nordosten Italiens ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Mehrere Flüsse traten im Raum Piacenza über die Ufer, Straßen und Häuser wurden überflutet, es gab auch Erdrutsche. Auch im äußersten Nordosten Italiens standen viele Orte unter Wasser.
Weitere Beiträge zu den Themen: Weltgeschehen (20753)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.