Döllnitz.
Puppenwagen und Schlitten im Angebot

Puppenwagen und Schlitten im Angebot Döllnitz. (sl) Umweltbewusstsein stand beim Spielzeug- und Kinderbasar der Schützenjugend im Schützenhaus im Vordergrund. Christa Brünsch hatte die Nummervergabe übernommen, Julia Eckl war bei der Anlieferung zugegen. Bei der Veranstaltung sorgte ein eingespieltes Team für den Verkauf und bewirtete in der Gaststube die Besucher mit Kaffee sowie Kuchen. Da ein Teil des Erlöses für die Jugendarbeit der Schützen zugute kommt, waren sie dankbar für die Kuchenspend
(sl) Umweltbewusstsein stand beim Spielzeug- und Kinderbasar der Schützenjugend im Schützenhaus im Vordergrund. Christa Brünsch hatte die Nummervergabe übernommen, Julia Eckl war bei der Anlieferung zugegen. Bei der Veranstaltung sorgte ein eingespieltes Team für den Verkauf und bewirtete in der Gaststube die Besucher mit Kaffee sowie Kuchen. Da ein Teil des Erlöses für die Jugendarbeit der Schützen zugute kommt, waren sie dankbar für die Kuchenspenden. Der Ansturm auf den Basar, der pünktlich um 14 Uhr eröffnete, war in diesem Jahr enorm. Bis aus Erbendorf waren Eltern oder Großeltern mit den Kleinen gekommen. Fast alle Spiele und Bücher fanden Abnehmer. Neben vielen Spielsachen gab es auch Schlitten und ein Einrad im Angebot. Bild: sl
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.