Drastische Gebührenerhöhung
Gemeinderat

Moosbach. (gi) Schlimme Auswirkungen auf die Kanal- und Wassergebühren haben die im Zusammenhang mit dem Pfreimd-Brückenbau erforderlichen Erneuerungen von Abwasser- und Wasserleitungen in der Dorfstraße und Unteren Pfreimdstraße in Burgtreswitz. Die Gemeinde ist gezwungen, die Investitionskosten von rund 200 000 Euro in die Gebührenkalkulation mit einzubeziehen. Die Arbeiten seien laut Auskunft der Kämmerei in der letzten Aufstellung nicht eingeplant gewesen.

Dadurch steigen die Kanalgebühren von bisher 2,08 auf 2,94 Euro pro Kubikmeter und die Wassergebühren von 1,38 auf 1,68 Euro pro Kubikmeter. Das heißt, dass ab 1. Januar der Gesamtpreis pro Kubikmeter Wasser- und Abwasser die Rekordhöhe von 4,62 Euro (bisher 3,46 Euro) erreicht. Selbst Bürgermeister Hermann Ach sprach von einer "drastischen aber unvermeidbaren Gebührenerhöhung". Auch Josef Hierold schockten die horrenden Preise, so dass er statt der von der Kämmerei ins Spiel gebrachten vierjährigen Kalkulationsdauer acht Jahre vorschlug um die "Gebühren zu strecken". Außerdem stehen die Endkosten der Kanal- und Wasserarbeiten noch gar nicht fest. Geschäftsleiter Andreas Hofmeister riet von einer achtjährigen Streckung ab, denn diese lange Zeit sei nur schwer vorauszusehen.

Nicht durch kam Konrad Lingl mit seinem Vorschlag, die Kosten dem Veranlasser des Brückenbaus aufzuerlegen. Auch die Wassergebühren von Tröbes/Rückersrieth/Ragenwies wurden von bislang 1,65 Euro auf 2,13 Euro pro Kubikmeter angehoben. Geschäftsleiter Andreas Hofmeister begründete dies "mit Arbeiten am Hochbehälter und Kosten von rund 25 000 Euro sowie der Abfangung bisheriger Defizite".

Tipps und Termine Kegelmannschaften im Einsatz

Moosbach. (gi) Die erste Mannschaft des Kegelclubs "Blau-Weiß" tritt am Samstag, 17. Oktober, um 18 Uhr gegen Fortuna Neukirchen 2 auf der Bundeskegelbahn in Saubersrieth an. BW Moosbach 2 empfängt SKK Pirk 2 um 20 Uhr. Die BW Damen empfangen um 16 Uhr WB Altenstadt/WN. Die gemischte Mannschaft gastiert um 17.30 Uhr bei Altenstadt/WN gemischt.

Turmbläsermesse im Festgottesdienst

Moosbach. (gi) Die Musikschule veranstaltet am Samstag 17. Oktober, um 19 Uhr in der Pfarrkirche einen Festgottesdienst für verstorbene Schüler und Lehrer. Die Chöre aus Moosbach, Tröbes und Schirmitz/Bechtsrieth und die Bläsergruppe Moosbach haben die Turmbläsermesse einstudiert. Außerdem wirken noch Lehrer und Schüler der Musikschule solistisch und in Ensembles mit.

Senioren feiern Kirchweih

Moosbach. (gi) Die Senioren der Pfarrgemeinde sind am Donnerstag, 22. Oktober, um 14 Uhr zum Kirchweih-Nachmittag ins Pfarrheim eingeladen. Geplant sind beschwingte Tänze im Sitzen im Stuhlkreis. Anschließend gibt es zur Stärkung Kaffee und Kirchweihkuchen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.