Drei Bahnhöfe verkauft
Aus der Region

Weiden/Berlin. Die Bahnhofsgebäude in Neusorg, Immenreuth (beide Kreis Tirschenreuth) und Irrenlohe (Kreis Schwandorf) haben neue Besitzer. Bei der Versteigerung in Berlin gab es für alle drei Gebäude einen Zuschlag. Das Bahnhofsgebäude in Neusorg ersteigerte die Gemeinde für 16 000 Euro (Startgebot 15 000 Euro). Die Summe für die Sanierung übersteige den Preis aber um ein Vielfaches, sagte Bürgermeister Peter König (SPD). Zum Startpreis von 15 000 Euro erwarb ein privater Investor die Immobilie in Immenreuth. Beim Bahnhofsgebäude in Irrenlohe war das Interesse offenbar größer. Bei einem Startpreis von 29 000 Euro kam der Zuschlag bei 33 500 Euro. Der Käufer ist unbekannt.

Oberviechtach eine Wanderung wert

Oberviechtach. (ptr) Auf Platz drei der schönsten Wanderwege Deutschlands 2014 "Land und Natur" hat sich der permanente Wanderweg rund um Oberviechtach platziert. Bei einem Festakt im Rathaus erhielt Wandervereins-Vorsitzender Alois Früchtl am Samstag die Urkunde durch den Bezirksvorsitzenden des Internationalen Volkssportverbandes (IVV), Franz Kummetsteiner, überreicht. Der "Kapellen- und Goldsteig-Naturwanderweg auf Steigen und Forstwegen ist elf Kilometer lang und punktet mit wunderbarer Fernsicht bis tief in den Bayerischen Wald hinein.

Verletzte bei Blitzeis-Unfällen

Mähring/Vohenstrauß. (nt/az) Einsetzender Niederschlag hat am späten Montagnachmittag zu Blitzeis auf Straßen der Region geführt. In der Folge ereigneten sich mehrere Verkehrsunfälle. Das Polizeipräsidium Oberpfalz zog am Abend eine erste Bilanz: Die Beamten rückten demnach allein zwischen 17.30 und 19.30 Uhr zu 15 Unfällen in der Region aus. Die meisten Unglücke hatten sich in den Kreisen Tirschenreuth und Neustadt/WN ereignet. Die Polizei beziffert den Gesamtschaden bei diesen Unfällen mit rund 100 000 Euro.

"Glücklicherweise blieb es meist bei Blechschäden", schrieb die Polizei. Jedoch wurden mindestens vier Menschen leicht- bis mittelschwer verletzt. Zwei Verletzte forderte ein Unfall auf der A6 bei Vohenstrauß (Kreis Neustadt/WN). Dort überschlug sich ein Auto. Bereits zuvor war auf einer Landstraße nahe Vohenstrauß ein Auto von der Fahrbahn abgekommen. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. Auch bei Mähring (Kreis Tirschenreuth) gab es eine leicht verletzte Person bei einem Unfall.
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.