Drei Film-Klassiker für das Weihnachtsfest

Drei Film-Klassiker für das Weihnachtsfest Drei Weihnachts-Klassiker erschienen in einer Box von Studiocanal. In "Die Feuerzangenbowle" muss der junge Schriftsteller Dr. Johannes Pfeiffer (Heinz Rühmann) erkennen, dass er während seines Privatunterrichts einiges verpasst hat. Also entschließt er sich, als Gymnasiast verkleidet nochmal die Schulbank zu drücken. "Ist das Leben nicht schön?" gehört für viele einfach zur Weihnachtszeit dazu. Im Film ist George Bailey (James Stewart) drauf und dran, Selbstmor
Drei Weihnachts-Klassiker erschienen in einer Box von Studiocanal. In "Die Feuerzangenbowle" muss der junge Schriftsteller Dr. Johannes Pfeiffer (Heinz Rühmann) erkennen, dass er während seines Privatunterrichts einiges verpasst hat. Also entschließt er sich, als Gymnasiast verkleidet nochmal die Schulbank zu drücken. "Ist das Leben nicht schön?" gehört für viele einfach zur Weihnachtszeit dazu. Im Film ist George Bailey (James Stewart) drauf und dran, Selbstmord zu begehen. George ist der Inhaber einer kleinen, familiär geführten Bank, die vielen, weniger gut verdienenden Familien ein eigenes Häuschen finanziert. Wegen eines Missgeschicks droht George jedoch eine Klage wegen Veruntreuung. Als er sich verzweifelt von einer Brücke stürzen will, geschieht ein weihnachtliches Wunder. "Eine Weihnachtsgeschichte" (Foto) handelt von Scrooge, einem rücksichtslosen Geschäftsmann, der Besuch von den Geistern der vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Weihnacht bekommt. Bild: Studiocanal
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.