Drei sind schon seit 25 Jahren dabei
Kümmersbruck

Kümmersbruck. (e) Eine bemerkenswerte Tagesordnung hat die Sitzung des Gemeinderats morgen um 18.30 Uhr. Zu Beginn werden nämlich drei Mitglieder für 25 Jahre im Gremium gewürdigt: Altbürgermeister Richard Gaßner, Manfred Moser und Johann Graf. Erst dann geht es mit der Bürgerfragestunde weiter. Es folgt der Beschluss über die Außenbereichssatzung für den Gemeindeteil Gärmersdorf/Moos (Nabburger Straße). Behandelt werden ferner die Bauleitplanung Ursensollen zum dortigen Wohngebiet "Rängberg" und die Bauträgerschaft für den Gemeindestodl (Dorfgemeinschaftshaus) in Moos. Schließlich soll auch ein Beschluss zum Investorenauswahlverfahren für das "Demografische Wohnen" in Kümmersbruck gefasst werden. Ein formeller Akt ist die Bekanntgabe der Jahresrechnung 2014 mit Rechenschaftsbericht. Theuern soll einen Defibrillator bekommen; das hat die CSU-Gemeinderatsfraktion beantragt.

Kommunalpolitik aus weiblicher Sicht

Kümmersbruck. (e) Auf Einladung von 2. Bürgermeisterin Birgit Singer-Grimm treffen sich erstmals die weiblichen Mitglieder der JU mit dem erweiterten Vorstand der Frauen-Union und den CSU-Gemeinderätinnen. Bei der Zusammenkunft am Freitag, 25. September, um 18 Uhr im CSU-Fraktionszimmer im Gemeindehaus wird die Kommunalpolitik aus weiblicher Sicht diskutiert. Interessierte Frauen sind dazu willkommen.

Ebermannsdorf

Für Senioren noch Plätze frei

Ebermannsdorf. Die Gemeinderundfahrt startet morgen in Ebermannsdorf um 13.45 Uhr an der Bruder-Konrad-Kirche. Um 13.55 Uhr werden die restlichen Bürger an der Hofmann-Kapelle in Ebermannsdorf abgeholt. Der Bus fährt über Diebis und Breitenbrunn nach Pittersberg und sammelt die Senioren aus Pittersberg nicht wie angekündigt an der Nikolauskirche ein, sondern erst um 14.10 Uhr am Kräutergarten. Nach einer kurzen Rundfahrt halten die Busse im Industriegebiet Schafhof-West zu einer Firmenbesichtigung. Um 16 Uhr beginnt die Senioren-Bürgerversammlung bei Kaffee und Kuchen im Berggasthof. Eine kurzfristige Mitfahrt ist noch möglich, denn es sind noch Plätze frei.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.