Dreisatz-Erfolg im Finale für Julius Brink und Jonas Reckermann
Gold für Beachvolleyballer

Bild: dpa
Archiv
Deutschland und die Welt
10.08.2012
0
0
London. (dpa) Die Beach-Boys Julius Brink und Jonas Reckermann haben ihre außergewöhnliche Karriere gekrönt und als erstes europäisches Duo Gold bei Olympischen Spielen gewonnen. Das deutsche Top-Duo ließ sich am Donnerstagabend vor 15 000 Zuschauern am Olympia-Strand von London auch von ihren brasilianischen Angstgegnern Alison Cerutti und Emanuel Rego nicht aufhalten und feierte mit dem 2:1 (23:21, 16:21,16:14) in einem packenden Spiel den größten Erfolg ihrer Karriere. Mit dem vierten Matchball machten sie den Triumph perfekt.

Damit konnten Brink/Reckermann im vierten Jahr ihrer gemeinsamen Karriere nach dem WM-Titel 2009 und den beiden EM-Siegen 2011 und 2012 auch die wichtigste Krone im Beach-Sport erobern. An der Horse Guards Parade hatten bei der fünften Olympia-Auflage ihres Sports zuvor Martins Plavins und Janis Smedins (Lettland) gegen Reinder Nummerdor/Richard Schuil (Niederlande) Bronze gewonnen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.