Dritter Versuch

Das Kneippbecken in Theuern sei nun im dritten Versuch in Betrieb genommen, informierte Bürgermeister Roland Strehl den Wasser-Zweckverband. Die Probleme, die es gegeben hatte, sollen durch einen Umbau beseitigt sein. Die Anlage sei deutlich verkleinert worden. Gespeist werde sie jetzt durch Frischwasser. (e)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.