Ein Euro je Grundstück
Korrektur

Waidhaus. (fjo) In dem Artikel "Billige Bauplätze für mehr Bürger" in der Mittwochsausgabe hat sich ein kleiner, aber gewichtiger Fehler eingeschlichen. Die Marktgemeinde gibt ihre Bauplätze im Baugebiet "Im Kiesbeet" nicht für einen Euro je Quadratmeter, sondern für einen Euro je Grundstück ab.

Kurz notiert In Gedanken mit Jan Hus verbunden

Waidhaus. (fjo) "Vielleicht erleben wir noch die Erhebung zum Kirchenlehrer", prophezeite Pfarrer Georg Hartl zum 600. Todestag von Jan Hus in der Autobahnkirche. Den auf einem Scheiterhaufen in Konstanz hingerichteten Hus sah Pfarrer Hartl als rehabilitiert. Damit die Wunden heilen, forderte er die Mitfeiernden in der Taizé-Andacht auf, in Gedanken mit Hus verbunden zu sein.

Mit einem "Laudate omnes gente" eröffnete die Kantorei Weiden die ökumenische Feier. Kirchenmusikdirektor Hanns Friedrich Kaiser übernahm die Leitung. Die Mitglieder des Arbeitskreises "Autobahnkirche" hatten die Kirche mit Kerzen, Lichtern und bunten Tüchern für die Feier geschmückt. Die Festpredigt übernahm Gunhild Stempel als Beauftragte der evangelischen Kirche.

Kinderolympiade zum Abschluss

Waidhaus.(fjo) Als Abschlussaktion "Fit und Gesund durchs Jahr" steht heute eine Kinderolympiade mit kindgerechten Disziplinen im Kalender. Beginn ist um 10 Uhr auf dem Sportgelände des TSV. Das Programm enthält neben den sportlichen Disziplinen eine Aufführung der Kita-Kinder sowie eine Glücksradstation mit Preisen,. Das Ende des offiziellen Teils der Kinderolympiade ist zwischen 12.30 und 13 Uhr geplant. Danach sind auch die Waidhauser der Grundschüler eingeladen, sich an den Stationen zu versuchen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.