Ein Gruß aus der Oberpfalz

Ein Gruß aus der Oberpfalz (KNA) Den Petersplatz in Rom schmückt seit Donnerstag der Christbaum aus der Oberpfalz. Die 25 Meter hohe und 3,5 Tonnen schwere Fichte stammt aus Hirschau (Kreis Amberg-Sulzbach). Arbeiter der technischen Dienste des Vatikan stellten den Baum mit Hilfe eines mobilen Krans neben dem Obelisken in der Mitte des Petersplatzes auf. Der Transport durch Deutschland, Österreich und Italien hatte Montagfrüh begonnen. Bild: dpa
Den Petersplatz in Rom schmückt seit Donnerstag der Christbaum aus der Oberpfalz. Die 25 Meter hohe und 3,5 Tonnen schwere Fichte stammt aus Hirschau (Kreis Amberg-Sulzbach). Arbeiter der technischen Dienste des Vatikan stellten den Baum mit Hilfe eines mobilen Krans neben dem Obelisken in der Mitte des Petersplatzes auf. Der Transport durch Deutschland, Österreich und Italien hatte Montagfrüh begonnen. Bild: dpa
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.