Ein Insasse schwer verletzt - Details noch nicht bekannt
Segelflieger überschlägt sich beim Start

Blaulicht Polizei
Helmbrechts. (dpa) Auf dem Flugplatz im oberfränkischen Helmbrechts (Landkreis Hof) hat sich am Donnerstag ein Segelflugzeug beim Start überschlagen. Ein Mensch wurde bei dem Unfall nach ersten Informationen schwer verletzt.

Laut unbestätigten Meldungen handelt es sich dabei um den Piloten des Fliegers. Weitere Einzelheiten teilte die Polizei in Bayreuth zunächst nicht mit. Ermittlungen zur Absturzursache liefen am frühen Abend an.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.