Ein Vorbild für Ehrlichkeit
Bayernreport

Amberg. (nt/az) Selbstverständlich ist diese gute Tat beileibe nicht: Statt eine gefundene Geldbörse, in der sich mehrere Bankkarten und 2000 Euro befanden, einfach zu behalten, lieferte eine Übersiedlerin (58) den Fund bei der Polizei ab. Das auf dem Marktplatz verlorene Portemonnaie gehört einem Geschäftsmann aus Amberg, der die ehrliche Frau mit 120 Euro - dem doppelten gesetzlich festgelegten Finderlohn - belohnte.

Mutter und Sohn sterben im Auto

Brunnen.(dpa) Beim Zusammenstoß dreier Autos sind am Dienstag im oberbayerischen Brunnen (Kreis Neuburg-Schrobenhausen) ein 28-Jähriger und seine Mutter ums Leben gekommen. Ein von einem 20-Jährigen gesteuerter BMW war ins Schleudern gekommen und auf der Gegenfahrbahn in den entgegenkommenden Nissan des 28-Jährigen gefahren.

Der hinter dem BMW folgende Wagen konnte nicht mehr ausweichen und fuhr ebenfalls in den Nissan. Dieser überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Der 28-jährige Fahrer und seine Mutter (49) auf dem Beifahrersitz wurden dabei eingeklemmt und starben noch an der Unfallstelle. Die Fahrer der beiden anderen Autos wurden leicht verletzt.

Vier Verletzte bei Wohnungsbrand

Hammelburg.(dpa) Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Hammelburg sind vier Menschen leicht verletzt worden. Ein neun Jahre altes Kind musste mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung mit dem Hubschrauber in ein Kinderkrankenhaus geflogen werden, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Das Feuer war bisherigen Erkenntnissen zufolge am Morgen in der Nähe eines Sofas ausgebrochen. Der Grund für den Brand ist noch unklar. Die Flammen griffen schnell auf Möbel über, Mutter und Tochter konnten sich jedoch selbst in Sicherheit bringen. Sie und zwei Hausbewohnerinnen wurden durch die Rauchgase leicht verletzt. Der Schaden liegt den Angaben zufolge bei rund 20 000 Euro.

Radfahrer tödlich verunglückt

Hallerndorf.(dpa) Ein Radfahrer ist bei einem Unfall in Hallerndorf (Landkreis Forchheim) ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, stieß der 41-Jährige am Montagabend mit dem Wagen eines 38-Jährigen zusammen. Er starb noch am Unfallort. Wie es zu dem Zusammenstoß kommen konnte, war zunächst unklar.

Kontakt

So erreichen Sie die Zentralredaktion:

Sekretariat 0961/85-2012 Albert Franz (al) 0961/85-265 Stefan Zaruba (za) 0961/85-532 Frank Werner (we) 0961/85-379 Stefan Voit (sv) 0961/85-253 Christian de Vries (cdv) 0961/85-256

Martin Bink (bm) 0961/85-266 Jürgen Herda (jrh) 0961/85-575 Sonja Kaute (jak) 0961/85-251 Alexander Pausch (paa) 0961/85-254 Alexander Rädle (räd) 0961/85-372 Tobias Schwarzmeier (tos) 0961/85-576 Frank Stüdemann (üd) 0961/85-262 Alexander Unger (uax) 0961/85-421 Gabriele Weiß (m) 0961/85-267 E-Mail: redaktion@derneuetag.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.