Elch streift durch Nationalpark
Bayernreport

Grafenau.(dpa) Im Bayerischen Wald ist erstmals ein gesicherter Nachweis eines Elches gelungen. Ein junger Elchbulle sei mit Hilfe einer Fotofalle dokumentiert worden - bislang hätten nur Beobachtungen von Besuchern vorgelegen, teilte die Nationalparkverwaltung am Freitag mit. Von der kleinen Elchpopulation südlich des Moldaustausees in Tschechien, die auf 15 bis 20 Tiere geschätzt wird, wandern immer wieder Elche in die Umgebung ab. Im Bayerischen Wald wurden allein im vergangenen Jahr im Kreis Regen sieben und aus dem Nationalpark zwei Beobachtungen gemeldet. Nun sei erstmals ein Nachweis gelungen.

Hausner leitet Kliniken des Bezirks

Regensburg. (nt/az) Dr. Helmut Hausner wird ab 1. Januar 2016 neuer Leiter der Medizinischen Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz (Medbo). Er folgt auf Kurt Häupl. Das beschloss der Verwaltungsrat unter Vorsitz von Bezirkstagspräsident Franz Löffler. Die Medbo betreibt an sechs Standorten in der Oberpfalz neun Kliniken mit den Fachgebieten Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Forensische Psychiatrie, Neurologie, Neuroradiologie, Neurologische Rehabilitation und Lungen- und Bronchialheilkunde. Hausner ist derzeit Chefarzt des Zentrums für Psychiatrie in Cham. Häupl leitet seit 15 Jahren die Medbo.

Kontakt

So erreichen Sie die Zentralredaktion:

Sekretariat 0961/85-2012 Albert Franz (al) 0961/85-265 Stefan Zaruba (za) 0961/85-532 Frank Werner (we) 0961/85-379 Stefan Voit (sv) 0961/85-253 Christian de Vries (cdv) 0961/85-256

Martin Bink (bm) 0961/85-266 Jürgen Herda (jrh) 0961/85-575 Sonja Kaute (jak) 0961/85-251 Alexander Pausch (paa) 0961/85-254 Alexander Rädle (räd) 0961/85-372 Tobias Schwarzmeier (tos) 0961/85-576 Frank Stüdemann (üd) 0961/85-262 Alexander Unger (uax) 0961/85-421 Gabriele Weiß (m) 0961/85-267 E-Mail: redaktion@derneuetag.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.