Ellenfeld.
Kurz notiert Zuschuss für Kreisstraße

Die Regierung der Oberpfalz hat dem Landkreis Tirschenreuth für den Ausbau der Kreisstraße TIR 26 zwischen der TIR 1 (Ellenfeld) und der Staatsstraße 2172 (Beierfeld) einen Förderbetrag in Höhe von 165 000 Euro bewilligt. Es handelt sich um die zweite Teilzahlung der ersten Rate. Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich auf 810 000 Euro.

Insgesamt kann der Landkreis mit einem Zuschuss in Höhe von 420 000 Euro rechnen. Gemäß dem Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz unterstützt der Freistaat Bayern wichtige kommunale Straßenbauvorhaben zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse.

Mit Bimmelbahn nach Falkenberg

Plößberg. (lk) Zu einer gemütlichen Bimmelbahnfahrt nach Falkenberg zum Zoiglnachmittag sind alle Senioren sowie Interessierten der Marktgemeinde am Montag, 27. Oktober, eingeladen. Wer möchte, kann auch an einer Besichtigung und Führung im Falkenberger Kommunbrauhaus teilnehmen.

Der Fahrpreis beträgt zehn Euro pro Person. Anmeldung bis spätestens Freitag, 24. Oktober, bei Edelgard Czolbe, Telefon 09636/5052006. Die jeweiligen Abfahrtszeiten in Wildenau, Schönkirch, Beidl, Schönficht und Plößberg werden noch bekannt gegeben.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.