Energieausweis

"Wenn ein Energieausweis benötigt wird, dann sollte man die Gelegenheit nutzen und sich über mögliche Sanierungsmaßnahmen beraten lassen", sagt Martin Sambale, Geschäftsführer des Energie- & Umweltzentrums Allgäu (eza). Wenn eine Sanierung aber ohnehin fest geplant sei, mache es Sinn, zunächst die Energieberatung durchzuführen, so Sambale: "Den Energieausweis wird man in der Regel dann erst für das fertig sanierte Gebäude mit den entsprechend besseren Werten erstellen lassen." (djd)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.