Energieausweis

"Wenn ein Energieausweis benötigt wird, dann sollte man die Gelegenheit nutzen und sich über mögliche Sanierungsmaßnahmen beraten lassen", sagt Martin Sambale, Geschäftsführer des Energie- & Umweltzentrums Allgäu (eza). Wenn eine Sanierung aber ohnehin fest geplant sei, mache es Sinn, zunächst die Energieberatung durchzuführen, so Sambale: "Den Energieausweis wird man in der Regel dann erst für das fertig sanierte Gebäude mit den entsprechend besseren Werten erstellen lassen." (djd)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.